Unsere Kandidaten für den Ortschaftsrat

76706 Dettenheim, Friedrich-Dürr-Straße 19

46 Jahre, verheiratet

Dipl.-Ing. Elektrotechnik, Software-Entwickler (Forschung und Technik)

  • Mitglied im Fußballverein Rußheim, in der Verwaltung und der Ski-Abteilung
  • Seit 2004 Ortschaftsrat Rußheim
  • Seit 2009 stellv. Ortsvorsteher Rußheim

Mit den in den letzten Jahren gesammelten Erkenntnissen und Erfahrungen möchte ich verantwortungsvoll sowohl bereits begonnene Projekte abschließen als auch mich neuen Aufgaben und Herausforderungen stellen, um unsere Gemeinde noch attraktiver zu machen.

Z.B. Förderung von Jugend (Jugendeinrichtung,  Verbesserungen im ÖPNV usw.) und Vereinen, Erweiterung der Gewerbegebiete.


„Förderung von Jugend und Vereinen“


 

47 Jahre, verheiratet, ein Sohn, eine Tochter (19 und 17 Jahre)

Zuständig für den kaufm. Bereich im eigenen Handwerksbetrieb

  • Elternbeirätin Copernicus-Gymnasium Philippsburg
  • Mitglied der Gymnastik- und Tennisabteilung FV Rußheim
  • Gemeinde- und Ortschaftsrätin
  • Stellv. Vorsitzende der CDU Dettenheim

Ich würde gerne weiterhin zusammen mit einer starken CDU-Fraktion meine Tätigkeit im Gemeinderat fortsetzen, um Schritt für Schritt das volle Potential Dettenheims zu entfalten. Mir ist es ein Anliegen, unsere Gemeinde zukunftsorientiert und attraktiver zu gestalten.

Dettenheim sollte ein Ort sein, in dem sich Wirtschaft und Freizeit, Flora und Fauna, vor allem aber Jung und Alt gut aufgehoben fühlen.


„Das volle Potential Dettenheims entfalten“


 

76706 Dettenheim, Gartenstraße 15

29 Jahre, verheiratet, zwei Kinder

Postzusteller bei der Deutschen Post AG

Ich kandidiere zum zweiten Mal für den Gemeinderat Dettenheim und den Ortschaftsrat Rußheim und will damit erneut die Liste der CDU Dettenheim unterstützen.

Gemeinsam wollen wir die Zukunft unserer schönen Gemeinde stärken und für junge Familien attraktiv gestalten.


Ländliche Strukturen bewahren, lebenswert bleiben


 

76706 Dettenheim, Liedolsheimer Str. 9

58 Jahre, verheiratet, ein erwachsener Sohn

Technischer Angestellter, Dipl.-Ing. (FH)

  • Aktiv im „Chor Unterwegs“ (Kath. Kirche)
  • passives Mitglied beim GV 1873 Rußheim e.V.
  • Seit 2015 Gemeinderat – Mitglied im TA

Wichtig für mein Engagement in der Gemeinde ist eine langfristig belastbare und solide Finanzierung, Aktivitäten für den richtigen Hochwasserschutz, Förderung des Gewerbes zum Erhalt und zur Schaffung von Arbeitsplätzen vor Ort, die weitere Entwicklung von Mobilität und Digitalisierung, Steigerung der Lebensqualität für alle Generationen.


„Für eine nachhaltige Gemeindeentwicklung“


 

76706 Dettenheim, Ruchenstraße 1b

45 Jahre, verheiratet, zwei Kinder (6 und 9 Jahre)

Bankrevisor

Berufsbedingt liegt mein Schwerpunkt im Finanzbereich. Solide Finanzen der Gemeinde und bewusste Finanzierung der zukünftigen Projekte stehen für mich daher im Vordergrund.

Ein weiteres Anliegen ist die Weiterführung der L602 und die sich dadurch bietenden Verkehrsentlastungen durch eine sinnvolle Verkehrsführung – ergänzt durch ein verlässliches ÖPNV-Konzept.


„Solide Finanzen – heute und morgen!


 

76706 Dettenheim, Kirchbergstraße 2

43 Jahre, geschieden, zwei Söhne

Gelernter Zimmerer, z. Zt. Mechaniker

  • Mitglied beim Musikverein „Harmonie“ Rußheim e.V.
  • Sportfischerverein Rußheim e.V.
  • Kleintierzuchtverein C589 Rußheim e.V.

Mir liegt besonders am Herzen:
Förderung des Vereinslebens und der Jugendarbeit, Erhalt der Rußheimer Grundschule, Ausbau der Kleinkindbetreuung, Miteinbeziehung der Bürger bei Entscheidungen, Landschaftserhaltung und Naturschutz, Erhaltung des dörflichen Charakters.


„Bei wichtigen Entscheidungen die Bürger mit einbeziehen!


 

76706 Dettenheim, Liedolsheimer Straße 23

46 Jahre, verheiratet, eine Tochter (5 Jahre)

Diplom-Rechtspfleger (FH), Sachbearbeiter in der Konzernrechtsabteilung der HeidelbergCement AG

  • Prüfer für die Abnahme von Abschlussprüfungen bei der IHK Rhein-Neckar, Träger der silbernen Verdienstmedaille für 10-jährige Prüfertätigkeit
  • Aktiver Radsportler, Ausschussmitglied und Mountainbike-Fachwart beim RV Badenia Linkenheim e.V.

„Jeder verdient Respekt! Erhalt von gesellschaftlichen Werten.


 

76706 Dettenheim, Tullastraße 2

60 Jahre, verheiratet

Landwirt

  • Gründungsmitglied im Landerhaltungs-
    verband Baden-Württemberg (LEV)
  • Schöffe beim OLG Karlruhe für landwirtschaftliche Streitfälle

Ich möchte dazu beitragen, dass die CDU deutlich gestärkt aus der Wahl hervorgeht. Ein Anliegen ist mir, auch im Sinne des Naturschutzes, die geplante Vernässung und dauerhafte Überflutung der Insel „Elisabethenwört“ zu verhindern, damit Dettenheim weiterhin lebensfähig und lebenswert bleibt.

Im Hinblick auf den Landverbrauch gilt es auf sorgsamen Umgang zu achten, um der Landwirtschaft, die noch immer unsere Lebensmittel produziert, eine solide Basis zu geben.


„Gegenwart gestalten und nicht nur auf Visionen setzen.